Weingut Kranz Sekt "Blanc de Noir Brut" 2014 - Flaschengärung

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

13,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (18,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nachbestellt - zur Zeit nicht lieferbar!

  • WK10278
  • enthält Sulfite
  • 12,0 Vol.%
Weingut Kranz, Inh. Boris Kranz, Mörzheimer Straße 2, 76831 Ilbesheim Nur sorgfältig... mehr
Produktinformationen "Weingut Kranz Sekt "Blanc de Noir Brut" 2014 - Flaschengärung"

Weingut Kranz, Inh. Boris Kranz, Mörzheimer Straße 2, 76831 Ilbesheim

Nur sorgfältig ausgewählte vinifizierte Sektgrundweine werden im weingut Kranz zur Sektherstellung verwandt. Die selektiv handgelesenen Trauben werden per Ganztraubenpressung weiterverarbeitet, um die Aromenvielfalt zu erhalten. Die Sekte durchlaufen die klassische Flaschengärung: Dem Grundwein werden Zucker sowie spezielle Sekthefen zugesetzt. Diese Mischung wird in Sektflaschen gefüllt und mit einem Kronkorken verschlossen. Jetzt setzt die sogenannte zweite Gärung ein. Die erfrischende Kohlensäure entsteht durch Lösen von CO2 im Wein während dieser zweiten Gärung. Dem schließt sich dann ein Lagerungsprozess auf der Hefe an, der mindestens 9 Monate dauert. Die Abtrennung der Hefe erreicht man durch das Rütteln der Sektflaschen auf sogenannten Rüttelpulten (Vorrichtung in der die Sektflaschen kopfüber stecken). Die Hefe wandert dadurch langsam in den Flaschenhals. Nach frühestens 9 Monaten wird der Wein degorgiert, der Kronkorken entfernt und die Flasche mit einem Sektkorken verschlossen.

Sollten Sie diesen Sekt versuchen, würde mich Ihre Meinung interessieren. Am einfachsten geht dies über eine Artikelbewertung in unserem Shop.

Hersteller: Weingut Kranz, Inh. Boris Kranz, Mörzheimer Straße 2, 76831 Ilbesheim
Herkunftsland: Deutschland / Pfalz
Weinart: Schaumwein
Jahrgang: 2014
Geschmack: naturherb
Inhalt: 0,75 Liter (750 ml)
Rebsorte(n): 100 % Spätburgunder
Alkoholgehalt: 12,0 % Vol.
Trinktemperatur: 10-12°C
Verschlussart: Naturkorken
Restzucker: 0,0 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Abfüller: Gutsabfüllung - Weingut Kranz, Inh. Boris Kranz, Mörzheimer Straße 2, 76831 Ilbesheim
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Weingut Kranz Sekt "Blanc de Noir Brut" 2014 - Flaschengärung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Eigenschaften: "Weingut Kranz Sekt "Blanc de Noir Brut" 2014 - Flaschengärung"
Hersteller: Weingut Kranz, Inh. Boris Kranz, Mörzheimer Straße 2, 76831 Ilbesheim
Herkunftsland: Deutschland / Pfalz
Weinart: Schaumwein
Jahrgang: 2014
Geschmack: naturherb
Inhalt: 0,75 Liter (750 ml)
Rebsorte(n): 100 % Spätburgunder
Alkoholgehalt: 12,0 % Vol.
Trinktemperatur: 10-12°C
Verschlussart: Naturkorken
Restzucker: 0,0 g/l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Abfüller: Gutsabfüllung - Weingut Kranz, Inh. Boris Kranz, Mörzheimer Straße 2, 76831 Ilbesheim

Weingut Kranz
Inh. Boris Kranz
Mörzheimer Straße 2
76831 Ilbesheim
Deutschland

Kranz-Newsletter

Die Familie Kranz baut bereits seit vielen Generationen Wein an. Boris Kranz ist seit 1990 als Kellermeister für den Ausbau der Weine im elterlichen Betrieb zuständig. Seit der Generationenwechsel komplett vollzogen wurde, führt er den Betrieb zusammen mit seiner Frau Kerstin.

Boris Kranz macht sich die Mühe historischen Terrassenlagen in reiner Handarbeit geringe Erträge abzuringen, seiner Ansicht nach, ist nur auf diesem Weg ein Wein zu erzeugen ist, der seinen Qualitätsvorstellungen entspricht. Ein Wein der glasklar Frucht und Boden schmecken lässt. Ein ursprünglicher, authentischer Wein, fernab jeder Geschmacksglobalisierung.

Boris-Kranz-5_600

Das Können und die Hingabe Boris Kranz wurden 2012 mit der Aufnahme in den VDP – Die Prädikatsweingüter belohnt.

Es war maßgeblich mit sein Verdienst, dass nach jahrzehntelangem Bemühen die Ilbesheimer Kalmit 2008 als offizielle Einzellage anerkannt wurde. Ein Bemühen, das sich gelohnt hat, denn die mineralischen Rieslinge und saftigen Weißburgunder dieser Lage haben ihm schon viele Preise eingebracht.

Weingut-2

Auf den Bildern sehen Sie Boris Kranz im Wingert sowie das Weingut am Abend.
Mit freundlicher Genehmigung von Kerstin & Boris Kranz.

Zuletzt angesehen